20157

  

                       Flaming Stars

 

Die Flaming Stars ist eine Interessengemeinschaft von Motorradfahrenden Frauen und Männer und ist kein Club.

 

Wie alles begann:

16.Dezember  2003

Gründung der Flaming Stars SH

durch die Gebrüder Werner, Hans-Joachim

und Manfred Stöwer in Rickling, Kreis Segeberg in Schleswig- Holstein.

22. August 2004

 

Das 1. Feuerwehr-Biker-Früstück

fand als erstes größeres Treffen auf dem Grundstück von Familie Stöwer in Gönnebeck, mit 165 Motorradfahrern- innen und einer 60 Kilometer langen Rundfahrt durch die Holsteinische Schweiz statt.

 

7. August 2005

die 1. Biker-Sternfahrt

auf Landesebene führte nach Appen, kreis Pinneberg. Rund 2.000 Biker nahmen teil und sammelten Spendengelder un der Höhe von mehrere tausend Euro für die bundesweit größte Wohltätigkeitsaktion " Appen musiziert zu Gunsten schwerstkranker Kinder".

 

1. März 2009

Gründung der Flaming Stars Hamburg als 2.Bundesland

 

1. Mai 2009

Gründung der Flaming Stars Mecklenburg-Vorpommern, als 3. Bundesland

 

31.Januar 2010

Gründung der Flaming Stars Niedersachsen, als 4. Bundesland

 

1. Januar 2011

Gründung der Falming Stars Hessen, als 5. Bundesland

 

1. Januar 2014

Gründung der Flaming Stars Bayern, als 6. Bundesland

 

 

 

 

 

 Unsere Ziele sind ... 

 

 

-  Werbung für das Feuerwehrwesen betreiben

-  Gemeinsamer Spaß am Hobby Motorradfahren

   auch mit den zahlreichen Freunden 

-  Unterstützung von sozialen Kinder -und   

   Jugendeinrichtungen und Organisationen

-  Förderung nationaler / internationaler

   Völkerverständigung und Ausbau der Kontakte

-  Förderung und Sicherheit des Motorradtourensports

-  Öffentliches Verständnis für Motorradfahrer fördern 

 

 

 

 

 

 

Wir sind noch nicht perfekt.Deshalb arbeiten wir immer wieder an der Seite.